sACRo - Serien von Ayurveda Case Reports online


Herzlich Willkommen zu unserer Umfrage zum sACRo-Register für klinische Ayurveda-Fälle!

sacro [Latein] bedeutet "unverwundbar machen", "ewig machen"; "heilig". Als Akronym steht es für das Gemeinschaftsprojekt der Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin in Kooperation mit der Rosenberg Europäischen Akademie für Ayurveda "series of Ayurveda Case Reports online".

Dieser Fragebogen dient dazu, um in einem ersten Schritt einen Konsensus-Prozess zu initiieren. Als erfahrene/r Ayurveda-SpezialistIn möchten wir Sie bitten, Ihre Meinungen mit Ihren Antworten wiederzugeben, wie das weltweit erste Register für klinische Ayurveda-Fälle aufgebaut sein sollte. Insbesondere wüssten wir gern von Ihnen:

1. Welche drei Krankheitsbilder würden sich Ihrer Meinung nach am besten eignen, um dieses Projekt zu starten (Pilotphase) und

2. Was sind Ihrer Meinung nach die entscheidenden Parameter, um einen Fall, der mit Ayurveda-Medizin behandelt wird, adäquat und vollständig zu dokumentieren (sowohl in Hinblick auf die Ayurveda-Medizin als auch in Hinblick auf internationale wissenschaftliche Standards)? 

Damit wir den Kontext Ihrer individuellen Antworten besser einordnen können, haben wir zu Beginn einige Fragen zu Ihrem beruflichen Hintergrund formuliert.

Bitte klicken Sie unten rechts auf "weiter", um die Umfrage zu starten. Alle Fragen mit * sind Pflichtfragen und müssen beantwortet werden, um in der Umfrage weitermachen zu können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Elmar Stapelfeldt (Projektkoordinator)